Kinder und Jugendliche

LaMaKö

LAgerfreizeit MAria nigin

… dafür, aber vor allem für das Erleben von Gemeinschaft, jede Menge Spaß bei Großgruppenspielen und kurz gefasst eine tolle Ferienwoche, steht  LaMaKö!

.

2019 haben wir unter dem Motto  Intergalaktische  LaMaKö  gemeinsam die unendlichen Weiten des Weltraums erkundet. 

Homepage LaMaKö

 

Was ist LaMaKö?   

LaMaKö ist die Lagerfreizeit der katholischen Kirchengemeinde Maria Königin. Sie findet jedes Jahr in der letzten Ferienwoche der hessischen Sommerferien in verschiedenen Selbstversorgerhäusern in Deutschland statt. Mitfahren können Kinder zwischen 8 und 14 Jahren. LaMaKö steht für das Erleben von Gemeinschaft, jede Menge Spaß bei Großgruppenspielen und kurz gefasst eine tolle Ferienwoche!   


Was kann man bei uns erleben?   

Lagerfeuerrunden mit Gesang und Stockbrot, Großgruppenspiele, Natur erkunden, Schnitzeljagden, gemeinsame Morgen- und Abendgebete, Ausflüge und vieles mehr. Einfach Gemeinschaft erleben fernab jeglicher Unterhaltungselektronik.   


Wer sind wir? 

Um ein solches Projekt wie unsere Ferienfreizeit durchzuführen, braucht es jede Menge helfende Hände! Unser Betreuerteam besteht insgesamt aus einem Pool von rund zwanzig Personen. Dazu zählen neben den Betreuer*innen unser Küchenteam, eine geistliche Begleitung und das Leitungsteam, der sogenannte „Cheftreff“. Jede*r unserer Betreuer*innen hat einen einwöchigen Lehrgang zur Gruppenleiter*in absolviert. Neben den Vorbereitungen für die Freizeit gehört alle zwei Jahre eine Auffrischung des Erste-Hilfe-Kurses und des Gruppenleiterlehrgangs zum Pflichtprogramm.

Pastoralverbund

Sankt Raphael Kinzigtal


Schießhausstraße 1

63571 Gelnhausen


 
 



Telefon: 06051 / 2583

Telefax: 06051 / 16513

 


© Pastoralverbund St. Raphael, Kinzigtal

 

Pastoralverbund

Sankt Raphael Kinzigtal


Schießhausstraße 1

63571 Gelnhausen




Telefon: 06051 / 2583

Telefax: 06051 / 16513



© Pastoralverbund St. Raphael, Kinzigtal