Kinder und Jugendliche

Sternsinger im Pastoralverbund Sankt Raphael

Rund 300.000 Sternsinger in ganz Deutschland ziehen um den 6. Januar von Tür zu Tür, segnen Häuser und Wohnungen und sammeln Spenden für Not leidende Kinder in der ganzen Welt. Das Sternsingen ist ein alter Brauch, der bis ins Mittelalter zurückreicht. Heute ist das Sternsingen die weltweit größte Solidaritätsaktion von Kindern für Kinder. 


Also schließe auch DU dich dieser Solidaritätsaktion an und werde Stersinger. Wir freuen uns darauf  it dir und vielen anderen Kindern und Jugendlichen rund um den 6.Januar von Haus zu Haus zu laufen und spenden für Kindern in Not zu Sammeln. 

 

Sternsingeraktion 2021

Das Beispielland der kommenden Aktion Dreikönigssingen 2021 ist die Ukraine. Dort sind viele Kinder lange von ihrem Vater, ihrer Mutter oder beiden Eltern getrennt, weil diese im Ausland arbeiten. Die Sternsingeraktion nimmt diese Kinder in den Blick: Sie zeigt auf, warum Eltern zum Arbeiten ihre Heimat verlassen, und was das für die Kinder bedeutet. Unter dem Motto „Kindern Halt geben – in der Ukraine und weltweit" veranschaulicht die Aktion Dreikönigssingen, wie Projektpartner der Sternsinger Kinder ohne oder mit eingeschränkter elterlicher Fürsorge schützen und stärken.

Mehr Infos unter:

 

Fahrt zur diözesanen Sternsingeraussendung in Fulda

Am 06.01.2020 fuhr eine Gruppe aus dem Pastoralverbund St. Raphael zur diözesanen Sternsingeraussendung nach Fulda. Mit dem Aussendungsgottesdienst im Dom mit Bischof Dr. Michael Gerber begann die Gruppe den Tag in Fulda. Nach dem Aussendungsgottesdienst zogen die anwesenden Sternsinger (ca.400 Stück) in einem großen Sternsingerzug durch die Innenstadt von Fulda zur Marienschule. Dort angekommen stärkten sich die Sternsinger mit einem Mittagessen,  bevor sie dann in vielen kleineren Workshops noch mehr über das diesjährige Thema „Frieden im Libanon und weltweit" und das Beispielland der Sternsingeraktion erfahren konnten. Nach dem Abschlussimpuls ging es für die Gruppen wieder zurück nach Gelnhausen an den Bahnhof, wo der Tag für die 11 Kinder und 5 Betreuer endete. Die Kinder und Betreuer bringen nun am kommenden Sonntag den Segen in alle Haushalte. Die Sternsinger freuen sich auf offene Türen und strahlende Augen der Menschen, wie sie es in der Predigt von Bischof Dr. Michael Gerber gehört haben. 

 
 


Katholische Kirchengemeinde Sankt Pete

im Pastoralverbund Sankt Raphael


Am Schlachthaus 8

63571 Gelnhausen


 



Telefon: 06051 / 2583

Telefax: 06051 / 16513

 


© Pastoralverbund St. Raphael, Kinzigtal

 

Pastoralverbund

Sankt Raphael Kinzigtal


Schießhausstraße 1

63571 Gelnhausen




Telefon: 06051 / 2583

Telefax: 06051 / 16513



© Pastoralverbund St. Raphael, Kinzigtal